Energiegenossenschaft Föhr

Generalversammlung 2021 – Protokoll

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand am 27.5.21 als Onlineveranstaltung statt. Mitglieder können das Protokoll im Mitgliederbereich einsehen.

Veröffentlicht unter Aktuell, Energiegenossenschaft, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Generalversammlung 2021 – Protokoll

Generalversammlung 2021

Die diesjährige Mitgliederversammlung ist für Donnerstag, den 27.5.21, um 19 Uhr als Onlineveranstaltung geplant. Die Mitglieder erhalten zu den Details im Vorfeld genauere Informationen per E-Mail bzw. per Post sowie im Mitgliederbereich.


Veröffentlicht unter Energiegenossenschaft, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Generalversammlung 2021

Zentrale Rufnummer 04683 9636698

Seit Ende 2018 hat die Energiegenossenschaft Föhr eG die Telefonnummer 04683 9636698. Falls Sie dort niemanden erreichen, sprechen Sie bitte auf unseren Anrufbeantworter und wir melden uns zeitnah zurück. Sollten Sie noch die alte Handynummer gespeichert haben, nutzen Sie diese bitte nicht mehr. Das Handy war während der Bauphase wichtig, als noch kein Festnetzanschluss zur Verfügung stand, wird also längst nicht mehr benötigt. Trotzdem haben wir die Mobilnummer noch weiterlaufen lassen, damit die 04683 9636698 zunächst überall bekannt werden kann – was hoffentlich jetzt der Fall ist.
Veröffentlicht unter Aktuell, Energiegenossenschaft | Kommentare deaktiviert für Zentrale Rufnummer 04683 9636698

Änderungen im Vorstand der Energiegenossenschaft

Zum 1. Oktober 2020 ist Ulrich Jostwerner aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand ausgeschieden. Er hat die Anfangsjahre der Energiegenossenschaft zusammen mit den anderen Vorstandskollegen entscheidend geprägt. Gemeinsam haben sie sehr gute Kontakte zu Ämtern, der Landesregierung und anderen Genossenschaften aufgebaut. Die Insolvenz des Generalunternehmens Gottburg Energie- und Wärmetechnik GmbH während der Fertigstellung des Wärmenetzes Süderende Oldsum war eine Belastung, die einen hohen Arbeitseinsatz und persönliches Engagement erfordert hat.
Der Vorstand und Aufsichtsrat danken Ulrich Jostwerner für seinen Einsatz und die gute Zusammenarbeit. Als Freund und Mitglied der Energiegenossenschaft wird er immer Anprechpartner bleiben.
Aufsichtsrat und Vorstand haben beschlossen, den Vorstandssitz vorläufig nicht neu zu besetzen. Hilla Holzhauer und Jan-Hauke Riewerts werden den Vorstand weiterführen. Hilla Holzhauer ist seit der Gründung der Energiegenossenschaft Föhr zunächst im Aufsichtsrat und seit Mai 2019 im Vorstand der EG aktiv. Jan-Hauke Riewerts hat als Mitglied der Initiativgruppe die Gründung der EG mit vorbereitet und ist seit deren Gründung Mitglied des Vorstandes. Mit Hilla Holzhauer und Jan-Hauke Riewerts werden zwei erfahrene Mitglieder die Geschäfte der Energiegenossenschaft weiterführen.
Der Vorstand sucht zurzeit nach Wegen, um die Kunden und Mitglieder auch in Corona-Zeiten, in denen die Generalversammlung nicht wie gewohnt stattfinden konnte, über die Geschäftslage zu informieren.

Bleiben Sie gesund.
Vorstand und Aufsichtsrat der Energiegenossenschaft Föhr eG

Veröffentlicht unter Energiegenossenschaft | Kommentare deaktiviert für Änderungen im Vorstand der Energiegenossenschaft

Generalversammlung 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder,

die Corona Pandemie geht auch an der Energiegenossenschaft Föhr eG nicht spurlos vorbei. Unsere diesjährige Generalversammlung als Präsenzveranstaltung können wir aus gesetzlichen Gründen im Moment nicht durchführen. Das persönliche Gespräch mit möglichst vielen Mitgliedern ist dem Vorstand und dem Aufsichtsrat sehr wichtig, in den letzten Generalversammlungen war das immer ein reger Austausch. Aus diesem
Grund möchten wir im Moment auch von einer digitalen Mitgliederversammlung Abstand nehmen. Wenn es die Gesundheitssituation sowie die Verordnungen des Landes Schleswig-Holstein es zulassen, planen wir derzeit eine Generalversammlung im Herbst wieder zusammen mit möglichst vielen Mitgliedern. Wir werden Sie rechtzeitig vor dem geplanten Termin wieder schriftlich informieren und einladen.

Mit freundlichen Grüßen
H. Holzhauer, J.- H. Riewerts, U. Jostwerner


Veröffentlicht unter Energiegenossenschaft | Kommentare deaktiviert für Generalversammlung 2020

Dank an Henry Nielsen

Zum 21.01.2020 ist Henry Nielsen aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand ausgeschieden.

Henry hat von Anfang an die Energiegenossenschaft mitgestaltet. Sein umfangreiches technisches Wissen und Verständnis haben erheblich zum erfolgreichen Bau und Betrieb des Wärmenetzes in Süderende und Oldsum beigetragen. Der Vorstand und Aufsichtsrat danken ihm sehr herzlich für sein Engagement, seine Hartnäckigkeit, seine Zuverlässigkeit und seine Hilfsbereitschaft. Wir haben die Zeit der Zusammenarbeit sehr genossen und freuen uns, dass er auch weiterhin der Energiegenossenschaft verbunden bleibt.

Veröffentlicht unter Energiegenossenschaft, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Dank an Henry Nielsen

Generalversammlung 2019

Mitgliederversammlung
Am Montag, den 22.07.2019, um 19 Uhr laden wir unsere Mitglieder zur Generalversammlung ins „Ual Fering Wiartshus“ in Oldsum ein.


Veröffentlicht unter Energiegenossenschaft | Kommentare deaktiviert für Generalversammlung 2019

Bilder von den Föhrer Energietagen 2019

von Grundschülern gemalt für die
Wünsche-Ideen-Visionen-Utopien-Pinwand
Informationsveranstaltung am 26. April
Föhr – geht los (27.04.2019)
E-Autos zum Ausprobieren
essen, trinken, reden

Veröffentlicht unter E-Mobilität, Energiegenossenschaft, Energiewende, Politik, Stromnetz, Wärmenetz | Kommentare deaktiviert für Bilder von den Föhrer Energietagen 2019

„Die Energieversorgung gehört in Bürgerhand“

„Wir Insulaner“ berichtet über die Einweihung des Süderender und Oldsumer Nahwärmenetzes: Ausgabe 08/19 S. 2


Veröffentlicht unter Artikel als PDF, Energiegenossenschaft, Energiewende, Gut zu wissen, Politik, Stromnetz, Wärmenetz | Kommentare deaktiviert für „Die Energieversorgung gehört in Bürgerhand“

Insel-Bote: Energie nur noch von den Inseln

Die Einweihung des Süderender und Oldsumer Nahwärmenetzes im Rahmen der Föhrer Energietage sowie die konkrete Entwicklung der energetischen Quartierskonzepte in vier Landgemeinden hatte der Amtsverwaltung Mut gemacht, konkret eine insulare Organisation voranzutreiben. „Wir müssen jetzt Pflöcke einschlagen“, so Heidi Braun, die mit dem Hinweis auf die Diskussion mit Föhrer Jugendlichen im Rahmen der Demonstration „Fridays vor Future“ deutlich machte, dass die Zeit des Nur-Redens vorbei sein müsse.

 

„Die Versorgung der Inseln soll 2030 ohne CO2-Emmissionen durch die auf der oder den Inseln erzeugten Energie zu marktgerechten Kosten erfolgen.“

Christian Stemmer, Amtsdirektor

 

Quelle: https://www.shz.de/23668842 ©2019

Insel-Bote (04.05.2019)


Veröffentlicht unter Artikel als PDF, Energiegenossenschaft, Energiewende, Gut zu wissen, Politik, Stromnetz, Wärmenetz | Kommentare deaktiviert für Insel-Bote: Energie nur noch von den Inseln